Email Marketing

Online Marketing für ein Autohaus



Strategisches Online-Marketing für ein Autohaus wird langfristig zu einer Imageverbesserung und verlässlichen Kundenbindung führen.

Die Marketing-Werkzeuge und Social-Media-Maßnahmen für die Online-Werbung, dienen dabei vor allem dem Neuwagengeschäft. Jedes Autohaus weiß: das Gebrauchtwagengeschäft läuft heute größtenteils über Online-Börsen für Gebrauchtwagen.

Die Herausforderung ist, dass der Autohändler Neuwagen erfolgreich bewirbt und potentielle Kunden für den Neuwagen-Vertrieb gewinnt. Denn in der Automobilbranche sind Abhängigkeiten vom Hersteller sowie Margendruck im Neuwagen-Sektor, keine Seltenheit. Anschließend soll vom Verkauf profitiert und der Kunden auch langfristig an den Auto-Händler gebunden werden.

Heißt: er soll auch künftig dort den Reifenwechsel vornehmen lassen oder dort bei Bedarf ein weiteres Auto kaufen. Systematisches Online-Marketing für ein Autohaus muss aber zuallererst beim Interessenten den Wunsch zum Neuwagenkauf entstehen zu lassen. Dafür muss man die Customer Journey kennen und den Eins-zu-Eins-Kontakt suchen. Etwa über die Social Media Kanäle (Facebook-Aktionen, -Verlosungen etc.) oder methodisches E-Mail-Marketing, kann diese direkte Kundenansprache erfolgen. Dafür gibt es entsprechende Marketing Automation Tools.

Man braucht also keinen Mitarbeiter extra für das kontinuierliche Mail-Marketing. Marketing Automation macht es möglich: durch die E-Mail-Marketing Automatisierung, holt man die Menschen in den Autohaus-Showroom und lässt sie eine Probefahrt machen. Die Probefahrt ist schließlich eines der wichtigsten Vertriebsmittel und quasi schon die halbe Miete. Genau so könnte erfolgreiches Online-Marketing für ein Autohaus aussehen.

source

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *